Gartenbeleuchtung

Wenn Du, wie auch wir, gerne die Sommerabende draußen in Deinem Garten auf Deiner Terrasse verbringst, dann willst Du sicher auch nicht im Dunkeln sitzen nachdem die Sonne untergegangen ist.

Daher habe ich in den Gartenbeeten kleine Lampen installiert und um den Stamm eines Baumes eine Lichterkette mit ein paar 100 LED’s gewickelt. Diese Beleuchtung wird und soll den Garten nicht taghell erleuchten, sondern eine leichte Beleuchtung im Hintergrund darstellen. Man fühlt sich einfach wohler, wenn man nicht in eine schwarze Wand schauen muss, oder?

Die Lampen und die Lichterkette werden alle gleichzeitig eingeschaltet, wenn die Sonne untergeht und die Rollladen im Wohnzimmer geöffnet sind. Denn bei geschlossenen Rollladen können wir nicht mehr in den Garten schauen und brauchen daher auch keine Beleuchtung. Damit ist die zweite Bedingung auch schon klar, sobald die Rollladen zum Wohnzimmer geschlossen sind, werden die Lampen wieder abgeschaltet. Damit sind alle unsere Bedürfnisse abgedeckt, denn wenn wir im Sommer lange draußen sitzen, sind die Lampen eingeschaltet und wenn wir dann irgendwann reingehen und die Terrassentüre schließen, werden automatisch die Rollladen geschlossen und im Anschluss die Lampen ausgeschaltet.


Geräte

Ich verwende für diese Wandlampe die Modulplatine OpenCollector – 8-fach (Amazon Link). Natürlich können auch diverse andere Aktoren verwendet werden um eine Lampe zu schalten, wie z.B. die folgenden:


Kosten

Die Kosten für Deine Smarte Heizung halten sich in Grenzen. Mit dem Funk-Schaltaktor, Zwischenstecker (Amazon) kannst Du schon für weniger als 40€ durchstarten.


Home Matic Programm

Das hier vorgestellte Programme kannst Du alle auch in Deinem Smart Home umsetzen. In dem eBook Band 4 – Licht findest Du eine detaillierte Beschreibung von diesem und vielen anderen Programmen. Für nähere Infos klicke hier.


Dein Einstieg in die Smart Home Welt

Warte nicht länger, hol Dir das kostenlose eBook „Smart Home Grundlagen“ stoße damit die Tür zu Deinem Smart Home auf. Schreibe Dich für den kostenlosen Newsletter ein und erhalte umgehend das eBook.


Wie sieht deine Gartenbeleuchtung aus, oder welche Funktion würdest du dir noch wünschen?


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.